Saint-Gilles

Die Abteikirche Saint-Gilles, wurde in den Jahren 1125 bis 1150 erbaut
★★★

Saint-Gilles

Département Gard
Region Occitanie (Languedoc-Roussillon)
Frankreich

Ein etwas ärmlich anmutender Ort. Ein paar Sehenswürdigkeiten gibt’s trotzdem.

Fotoalbum (26 Fotos)
Weitere Beiträge aus dem Département Gard

Uzès #1

⭐⭐⭐⭐⭐⭐
Département Gard, Languedoc-Roussillon, Frankreich.
Sehenswert: u.a. die Pfarrkirche St-Théodorit mit dem bemerkenswerten Tour Fenestrelle genannten Kirchturm.
40 Fotos (2011)
(Beitrag öffnen …)

Tresques

⭐⭐⭐
Département Gard, Languedoc-Roussillon, Frankreich.
Die von historischen Bauwerken geprägte Gemeinde liegt auf einer Erhebung im Tal der Tave
8 Fotos (2013)
(Beitrag öffnen …)

Petite Camargue

⭐⭐⭐⭐⭐
Département Gard, Languedoc-Roussillon (Okzitanien), Frankreich.
La Petite Camargue (Die Kleine Camargue) ist ein Teil der südfranzösischen Küstenebene
9 Fotos (2019)
(Beitrag öffnen …)

Sabran

⭐⭐⭐⭐
Département Gard, Languedoc-Roussillon, Frankreich.
Die Burgruine von Sabran (11. Jahrhundert)
12 Fotos (2013)
(Beitrag öffnen …)

Aigues-Mortes

⭐⭐⭐⭐⭐⭐
Département Gard, Languedoc-Roussillon (Okzitanien), Frankreich.
Hauptsehenswürdigkeiten ist die vollständig erhaltene Stadtmauer mit der Tour de Constance. Der Guide Michelin vergibt 2 Sterne.
42 Fotos (2019)
(Beitrag öffnen …)